Am Samstag, den 8. April 2017, fand eine neue Baumpflanzaktion der Bürgerstiftung Isernhagen statt. Erstmalig nahmen in diesem die Energiewerke Isernhagen (EWI) teil und stifteten für die mittlerweile sehr stattliche Baumallee in der Gemeinde fünf weitere Obstbäume.

Die EWI liefert mit großem Erfolg Ökostrom an die Gemeinde und an viele Kunden in Isernhagen. Der Ökostrom-Partner KlimaINVEST aus Hamburg unterstützt dabei das Engagement für den lokalen Umwelt- und Klimaschutz mit einem zusätzlichen Beitrag je gelieferte Kilowattstunde für regionale ökologische Projekte.

Die EWI hat sich entschieden, die großartige Idee der Bürgerstiftung, die Baumallee, zu unterstützen und in diesem Jahr den Förderbetrag von KlimaINVEST für Baumpatenschaften zu verwenden. Aus der Zusammenarbeit im Jahr 2016 wurde der EWI 500 EUR zur Verfügung gestellt. Dieser Betrag wurde komplett in die fünf neuen Obstbäume (Apfel-, Pfaumen- und Mirabellenbaum sowie 2 Birnenbäume) der Baumallee investiert. Die EWI unterstreicht damit das ökologische Engagement hier vor Ort in Isernhagen.

Das Einpflanzen übernahmen die beiden EWI-Vertriebsmitarbeiter Daniela Gensert und Kai-Uwe Wulf-Sterr im Beisein der Bürgerstiftung. Unterstützt wurden sie dabei von der Baumschule Gehlhaar.

 

 

GruppenfotoBuergerstiftungundEWI.jpg
Hier sind zu sehen Herr Bruns und Herr Koch von der Bürgerstiftung sowie die EWI-Mitarbeiter Frau Gensert und Herr Wulf-Sterr